MikroTik Certified Routing Engineer Zertifizierung (Code: MTCRE)

Start Events - VARIA Academy MikroTik Certified Routing Engineer Zertifizierung (Code: MTCRE)
MTCRE

MikroTik Certified Routing Engineer Zertifizierung (Code: MTCRE)

Ziel des Trainings
Erlangen des MikroTik Certified Routing Engineer (MTCRE) Zertifikats. Die Zertifizierung wird am Ende des 3. Trainingstages durchgeführt.

Voraussetzungen
Für die Zertifizierung zum MTCRE wird eine gültige MikroTik Certified Network Associate (MTCNA) Zertifizierung benötigt.

Kursinhalt

Statisches Routing

  • Einrichtung statischer Routen
  • Auswahlkriterien für eine aktive Route
  • Beispielszenario für die beabsichtigte Anlage passiver Routen
  • Lastverteilung mit Equal Cost Multi-Path (ECMP) Routing und dessen Einschränkung in der Praxis
  • Failover-Möglichkeiten: Verwendung nur verfügbarer Gateways
  • Möglichkeiten und Einschränkungen beim Fallback auf Backup-Wege
  • Routing nach einer Policy mittels Routing-Markierungen
  • Nutzung von nicht direkt erreichbaren Gateways (recursive next-hop resolving)
  • Verschiedene Typen von Routen
  • Dynamisches Routing (OSPF)

Einführung und Funktionsweise: Open Shortest Path First (OSPF)

  • OSPF Areas: Backbone- und nicht-Backbone Areas
  • Router Typen bzw. Aufgaben in Netzen mit mehr als einer Area
  • Setup von OSPF mit einer nicht-Backbone Area
  • Virtuelle Links zwischen Areas: Verwendung und Einschränkungen
  • OSPF Nachbarn und Status der Verbindung zu OSPF-Nachbarn
  • Möglichkeiten der Weiterverbreitung OSPF-externer Routen, Definition bzw. Anpassung der Pfadkosten innerhalb des OSPF-Netzwerkes
  • Designated Router im OSPF Netzwerk
  • OSPF Netzwerk-Typen und ihre Eigenschaften
  • Unicast statt Multicast Kommunikation für OSPF
  • Verschiedene Area-Typen (Default, Stub, NSSA) und deren Eigenschaften
  • Deaktivierung von OSPF-Kommunikation auf Netzwerk-Schnittstellen
  • Aggregation und Filterung von Routing-Informationen
  • OSPF und dynamische Interfaces

Tunnel

  • VLAN (Virtual Local Area Network): Einführung und Konfiguration
  • IPIP (IP über IP): Einrichtung von Tunneln für geroutete Verbindungen
  • EoIP (Ethernet over IP) Tunnel: Layer 2 Verbindungen über Router hinweg
  • Besonderheit und Nutzen von Punkt-zu-Punkt Adressen (/32)

Offizielle MikroTik Zertifizierung

  • MTCRE Zertifizierung (MikroTik Certified Routing Engineer)
  • * Preisangaben: zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Voraussetzungen für Teilnahme: MTCNA
  • Weitere enthalten Leistungen:

    Tagungs-/Schulungsunterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen

  • zusätzliche Information:

    Hotelbuchungen sind separat zu tätigen. Die Kursunterlagen sowie der Online-Multiple-Choice-Test sind in Englisch.

  • Datum und Ticket
  • Teilnehmende
  • Bezahlung
  • Abschluss
Schulungsplatz
889 EUR (zzgl. MwSt)
Verfügbare Teilnehmer-: 3

(Schulungsplatzpreis pro Teilnehmer)

Das Schulungsplatz-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.
Schlagwörter:,

Datum

22 - 24 Apr 2024

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Preis*

889,00€

Standort

Linux Schmiede
Linux Schmiede, Neukölner Str. 94, 46147 Oberhausen
ANMELDEN

Redner